Wohnmobil Parkplatz Sachsen, Urlaub Sachsen, Campingplatz Sachsen, Camping Sachsen, Wohnmobil Stellplatz Sachsen, Vogtland, Markneukirchen, Camping Stromanschluss, Womo Wohnmobil Parkplatz Sachsen, Urlaub Sachsen, Campingplatz Sachsen, Camping Sachsen, Wohnmobil Stellplatz Sachsen, Vogtland, Markneukirchen, Camping Stromanschluss, Womo Wohnmobil Parkplatz Sachsen, Urlaub Sachsen, Campingplatz Sachsen, Camping Sachsen, Wohnmobil Stellplatz Sachsen, Vogtland, Markneukirchen, Camping Stromanschluss, Womo Wohnmobil Parkplatz Sachsen, Urlaub Sachsen, Campingplatz Sachsen, Camping Sachsen, Wohnmobil Stellplatz Sachsen, Vogtland, Markneukirchen, Camping Stromanschluss, Womo

Seminare 2016 - Wochenendseminare

Heilpflanzen - Landschule - Seminar 1 - 22.04.-24.04.2016

„Ach, Du grüne Neune“- Frühlingserwachen, Fastenzeit Ausleitungsverfahren

Freitag, 22.04.16 17.00 Uhr Seminareröffnung, Kennenlernen
„Wild und köstlich“ gemeinsames Wildkräuteressen, erzählen am Lagerfeuer, in dieser ganz besonderen Atmosphäre
Samstag, 23.04.16 9.00 Uhr Was geschieht beim Fasten, worauf soll geachtet werden? Wie reagiert mein Körper auf die Entgiftung und wie stärke ich mein Immunsystem?
Dr. Natalia Jung, Fachärztin, Ayurveda-Ärztin
14.00 Uhr Kräuterwanderung zum Sammeln der Entschlackungswildkräuter, Verkostung, Picknick im Poetenwald
Susanne Zimmermann
Sonntag, 24.04.16 9.00 Uhr Welche verschiedenen Fastenkuren gibt es denn? F.X. Meyer, Schrothkur, Heilfasten nach Buchinger, Ölziehkur, Teefasten, Rohkostfasten u.s.w. lernen wir kennen und werden sie auch probieren
Susanne Zimmermann
13.30 Uhr Allerlei Pflanzen- Rührerei Fastentee herstellen, Rezepte „Wilde Frühjahrskur“, Entschlackungsöl und Badesalz herstellen
Susanne Zimmermann
16.30 Uhr Seminarauswertung / Abreise

zur Anmeldung

Seminar 1
  • Seminar 1
  • Seminar 1

Heilpflanzen - Landschule - Seminar 2 - 06.05.-08.05.2016

Das „wilde 1x1 der grünen, heilsamen Wildkräuter“ Grundseminar Heilpflanzen - Landschule

Freitag,
06.05.16
9.00 Uhr Seminareröffnung, Kennenlernen
10.00 Uhr Das 1x1 der Heilkräuterkunde, sammeln, trocknen, lagern und Verarbeiten von Heilpflanzen - Landschule
Gabriele Eichholz Kräuterfrau
13.30 Uhr Kräuterwanderung mit Picknick im Poetenwald
Jindra Ehmes Kräuterfrau
ab 17.00 Uhr „Wild und köstlich“ gemeinsames Wildkräuteressen erzählen am Lagerfeuer in dieser ganz besonderen Atmosphäre
Samstag, 07.05.2016 9.00 Uhr Das 1x1 der Zubereitung von Salben, Tee, Tinkturen, Mazerationen, Medizinweinen, Honigauszügen, Kosmetikartikeln, und Badezusätzen
Gabriele Eichholz Kräuterfrau
13.30 Uhr Frischpflanzensalben herstellen, Tee mischen, Medizinalwein bereiten, Meersalz-Bademischung
Susanne Zimmermann
Sonntag, 08.05.2016 9.00 Uhr „Wilde Pflanzen-Werkstatt“
Bärbel Hoffmann, Gärtnermeisterin, Plauen
13.30 Uhr Seminarauswertung
14.30 Uhr Besuch einer historischen Drogerie mit Verkostung des „Drogistengeistes“ und allerhand Amüsantem
Michael Schillbach, Oelsnitz
Abreise

zur Anmeldung

Seminare
  • Seminar 2
  • Seminar 2

Heilpflanzen - Landschule - Seminar 3 - 20.05.-22.05.2016

Die „Wilde Weiber-Küche“-Wald-und Wiese auf dem Teller. Die Natur hat den Tisch gedeckt

Freitag, 20.05.2016 17.00 Uhr Seminareröffnung, Kennenlernen
„Wild und köstlich“ gemeinsames Wildkräuteressen, erzählen am Lagerfeuer in dieser ganz besonderen Atmosphäre
Samstag, 21.05.2016 9.00 Uhr „Wildes Grün“- gesunde Ernährung
Was ist wichtig, was kann gegessen werden, Detox-Programm
Verkostung“wilder“Smoothies, Kräuterlimonaden, Kräuterbrot
Dr. Natalia Jung, Fachärztin, Ayurveda-Ärztin
13.30 Uhr Kräuterwanderung mit Picknick im Poetenwald
Susanne Zimmermann
Sonntag, 22.05.2016 9.00 Uhr Vorstellen der beliebtesten Wildkräuter für die Küche
Pflanzenporträts und Inhaltsstoffe
Susanne Zimmermann
13.30 Uhr Jetzt wird’s praktisch – wir kochen
Wildkräutersuppe, Plätzchen nach H. v. Bingen, Kräutersalz,
Öl- und Essigauszug, Kräuter- und blütenbutter- und quark
Jindra Ehmes Kräuterfrau
16.30 Uhr Seminarauswertung / Abreise

zur Anmeldung

Seminar 3
  • Seminare
  • Seminar 3

Heilpflanzen - Landschule - Seminar 4 - 27.05.-29.05.2016

Duell der Kulturen- Klostermedizin, TCM, Ayurveda- Qual der Wahl

Freitag, 27.05.2016 9.00 Uhr Seminareröffnung, Kennenlernen
10.00 Uhr Klostermedizin- Tradition und Moderne Säftetheorie, wichtigste Heilkräuter der Erfahrungsmedizin und Irrtümer aus heutiger Sicht
13.30 Uhr Fenchel in Ziegenmilch, Dinkel als Heilmittel, Petersilien-Herzwein, Bärwurz-Birnenhonig, „Salbe des Hilarus“, Mutterkrautsalbe, Tannencreme Muskat-Kekse bei Depressionen
Susanne Zimmermann
18.00 Uhr „Wild und köstlich“ gemeinsames Wildkräuteressen, erzählen am Lagerfeuer in dieser ganz besonderen Atmosphäre
Samstag, 28.05.2016 9.00 bis 16.30 Uhr TCM-Traditionelle chinesische Medizin
Ist die Lebensenergie und bedeutet beharrliches üben
- Steht für die Pflege des Lebens - sich mit den schönen Dingen zu beschäftigen
Ernährung nach den Fünf Elementen
Qi Gong, Yangsheng
Kennenlernen mit Bewegungsübungen voller Anmut und Schönheit
Verena Weiss
Sonntag, 29.05.2016 9.00 bis 16.30 Uhr Ayurveda - alte indische Heilkunst
Was es ist, wie es wirkt, welche Besonderheiten es gibt
Doshas, Ernährung, Ölgüsse, Massagen, Yoga-Übungen
Dr. Natalia Jung
16.30 Uhr Seminarauswertung / Abreise

Dieser Kurs kann auch in Tagesseminaren gebucht werden. Gebühr für Tagesseminar 80 € und Gesamtseminar 210 € incl. Pausengetränke, Seminarunterlagen und Rezeptteil.

zur Anmeldung

Seminar 4
  • Seminar 4
  • Seminar 4

Heilpflanzen - Landschule - Seminar 5 - 17.06.-19.06.2016

Eine Natur-Reise zu den Heilkräften der Bäume- stark wie ein Baum
- Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schrieb" (Kahil Gibran) -

Freitag, 17.06.2016 17.00 Uhr Seminareröffnung, Kennenlernen
„Wild und köstlich“ gemeinsames Wildkräuteressen, erzählen am Lagerfeuer in dieser ganz besonderen Atmosphäre
Samstag, 18.06.2106 9.00 Uhr Mythos und Wirksamkeit der Riesen
Baumkunde wissenschaftlich und deren heilende Wirkung in der Medizin
Susanne Zimmermann
13.30 bis 15.00 Uhr Baumwanderung durch den Poetenwald und unsere Biotope mit Wildsammlung der Knospen und Blätter mit anschließendem Picknick
Jindra Ehmes
15.00 bis 17.00 Uhr Magie der Bäume mit allen Sinnen und Emotionen
Mein Freund der Baum als Kraftspender
Marlene Riederer
Sonntag, 19.06.2016 9.00 Uhr Herstellung von Heilmitteln der Bäume, theoretischer Teil
Rezepturen bei verschiedenen Erkrankungen und zur Prophylaxe
Susanne Zimmermann
14.00 Uhr Allerlei-Pflanzen-Rührerei
Fichtenspitzensirup, Spitzwegerich- und Löwenzahnblütenhonig kochen, Franzbranntwein, Lindenblütentee u.v.m.
Jindra Ehmes Kräuterfrau
16.30 Uhr Seminarauswertung / Abreise

zur Anmeldung

Seminar 5
  • Seminar 5
  • Seminar 5

Heilpflanzen - Landschule - Seminar 6 - 24.06.-26.06.2016

Apitherapie - Heilen mit der Kraft des Honigs – Der Bienenstock – die Naturapotheke

Freitag, 24.06.2016 17.00 Uhr Seminareröffnung, Kennenlernen
„Wild und köstlich“ gemeinsames Wildkräuteressen, erzählen am Lagerfeuer in dieser ganz besonderen Atmosphäre
Samstag, 25.06.2016 9.00 Uhr Bienenkunde - verschiedene heimische Honigsorten werden wir kennen-/ schätzen lernen und verkosten.
Wir erfahren mehr über die Inhaltsstoffe im Honig und was ihn so gesund macht.
Bienenwachs - mehr als nur ein Grundstoff für Kerzen
14.00 Uhr Wir besuchen den Bienenstock, schleudern Honig und inhalieren die warme Luft der Bienenbeute. Was ist Bärenfang, Propolis, Gelee Royal, Blütenpollen, Honigtau oder Met? Sie lernen es direkt am Bienenstock kennen
Jürgen Janke
Sonntag, 26.06.2016 9.00 Uhr Apitherapie - was sind sinnvolle Therapieansätze Bienenstocklufttherapie, Propolisinhalation, pharmakologische Eigenschaften des Honigs, Honigmassage, Ohrkerzentherapie, Wundbehandlung, Allergien, oder einfach nur zum Wohlfühlen
14.00 Uhr Praktischer Teil: Propolissalbe, Lippenpflege, Bärenfang herstellen
Susanne Zimmermann
16.30 Uhr Seminarauswertung / Abreise

zur Anmeldung

Seminar 6
  • Seminar 6
  • Seminar 6

Heilpflanzen - Landschule - Seminar 7 - 08.07.-10.07.2016

Grüne Apotheke-Heilen mit der Kraft der Natur

Freitag, 08.07.2016 17.00 Uhr Seminareröffnung, Kennenlernen
„Wild und köstlich“ gemeinsames Wildkräuteressen, erzählen am Lagerfeuer in dieser ganz besonderen Atmosphäre
Samstag, 09.07.2016 9.00 Uhr Bei leichten aber auch chronischen Beschwerden hält die Natur ein erstaunliches Reservoire an Heil- und Hilfsmitteln zur Verfügung, die uns helfen die Gesundheit zu erhalten oder wiederzuerlangen. Aber welche Heilpflanzen verwende ich bei welchen Beschwerden? In diesem Seminar werden Sie das erlernen.
Cave: ohne Nebenwirkungen
Susanne Zimmermann
13.30 Uhr Kräuterwanderung mit Picknick im Poetenwald
Susanne Zimmermann
Sonntag, 10.07.2016 9.00 Uhr Beschwerdebilder II. Teil
Susanne Zimmermann
13.30 Uhr Praktischer Teil: Herstellung von Schmerzöl, Kräuter-Hustenbalsam, Arnika-Beinwell-Salbe
Jindra Ehmes
16.30 Uhr Seminarauswertung / Abreise

zur Anmeldung

Seminar 7
  • Seminare
  • Seminar 7

Heilpflanzen - Landschule - Seminar 8 - 29.07.-31.07.2016

Liebeszauber aus dem Reich der Sinne - Typisch Mann-Typisch Frau

Freitag, 29.07.2016 17.00 Uhr Seminareröffnung, Kennenlernen
„Wild und köstlich“ gemeinsames Wildkräuteressen, erzählen am Lagerfeuer in dieser ganz besonderen Atmosphäre
Samstag, 30.07.2016 9.00 Uhr Wir gehen in diesem Seminar auf die Besonderheiten von Mann und Frau ein. Die Beschwerdebilder und Behandlungen die typisch für Frau oder Mann sind werden wir besprechen und aus ganzheitlicher Sicht betrachten.
Dr. Natalia Jung
13.30 Uhr „Die heilende Kraft der Berührung“ sanfte, wohltuende Massagetechniken erlernen mit herrlich duftenden Ölen die der Haut und der Seele schmeicheln und für sinnliche Stunden sorgen
Susanne Zimmermann
Sonntag, 31.07.2016 9.00 Uhr Pflanzen die sowohl in der Küche als auch in der Behandlung aphrodisierend wirken werden wir kennenlernen und einige auch verkosten
Susanne Zimmermann
13.30 Uhr Liebestränke, Massageöle, „Muschi“-Salbe, Badezusätze herstellen und ein Liebesmenü kochen – herrlich
Susanne Zimmermann - Jindra Ehmes
16.30 Uhr Seminarauswertung / Abreise

zur Anmeldung

Seminar 8
  • Seminar 8
  • Seminar 8

Heilpflanzen - Landschule - Seminar 9 - 05.08.-07.08.2016

Aromatherapie - Der Duft ist die Seele der Pflanzen

Freitag, 05.08.2016 17.00 Uhr Seminareröffnung, Kennenlernen
„Wild und köstlich“ gemeinsames Wildkräuteressen, erzählen am Lagerfeuer in dieser ganz besonderen Atmosphäre
Samstag, 06.08.2016 9.00 Uhr Einführung in die faszinierende Welt der Düfte, der fetten Öle, Hydrolate und der Räucherungen Duft ist mehr als nur gut riechen – was Sie eigentlich alles tun, wenn Sie die Duftlampe anzünden...
13.30 Uhr Verschiedene Anwendungsformen Wickel, Kompressen, Auflagen, Bäder, Inhalationen, Räucherungen werden selber mal durchführen und auch mal erspüren - Erleben - mit allen Sinnen
Susanne Zimmermann
Sonntag, 07.08.2016 9.00 Uhr „Dufte Mischungen“ selbstgemacht wir werden ein Schmerzöl, einen Badzusatz, ein Deo und die berühmt, berüchtigte „Muschi“-Salbenmischung herstellen
Susanne Zimmermann
13.30 Uhr „Parfumum“ lat. bedeutet aus dem Rauch kommend - Räucherungen sind Teil der wissenschaftlich orientierten Aromatherapie, was es ist, was es bewirkt und wie es angewendet wird, soll erlernt werden und ein Räucherbündel wird gebunden
Marlene Riederer
16.30 Uhr Seminarauswertung / Abreise

zur Anmeldung

Seminar 9
  • Seminar 9
  • Seminar 9

Heilpflanzen - Landschule - Seminar 10 - 09.09.-11.09.2016

Naturkosmetik

Freitag, 09.09.2016 17.00 Uhr Seminareröffnung, Kennenlernen
„Wild und köstlich“ gemeinsames Wildkräuteressen, erzählen am Lagerfeuer in dieser ganz besonderen Atmosphäre
Samstag, 10.09.2016 9.00 Uhr Auf meine Haut kommt nur Wasser und natürliche, wohl duftende Kosmetik. Doch was ist eigentlich drinne in unserer Kosmetik und was sollte eigentlich hinein?
Wir stellen die wichtigsten vor und ihr erkundet sie selber mit allen Sinnen. Ihr werdet verblüfft sein.
Susanne Zimmermann
13.30 Uhr Allerlei – Pflanzen- Rührerei
Es wird wieder praktisch. Das erlernte wird ausprobiert. Ihr werdet sehen - es ist gar nicht so schwer. Badepralinen, Blütenbadesalz, Lippenpflegestifte werden wir gemeinsam herstellen.
Jindra Ehmes
Sonntag, 11.09.2016 9.00 Uhr Wie fertige ich meine ganz spezielle Kosmetik?
Genau auf meine Haut abgestimmt. Welche Öle und Zusätze verwendet werden wird erläutert.
13.30 Uhr Wir stellen eine Rosencreme her und ein Massageöl, mit welchem wir im Anschluss die Technik einer Gesichts- und Kopfmassage erlernen und erleben werden. Herrlich duftend und wunderbar entspannend.
Susanne Zimmermann
16.30 Uhr Seminarauswertung / Abreise

zur Anmeldung

Seminar 10
  • Seminar 10
  • Seminar 10

Seminar 11 - 17.09.-18.09.2016

QiGong- YangSheng

Qi ist die Lebensenergie, Gong bedeutet beharrliches Üben YangSheng steht für die Pflege des Lebens - sich mit schönen Dingen beschäftigen.

QiGong ist eine uralte Selbstheilungsmethode, die vielfältige Bewegungsübungen und Entspannungsmethoden beinhaltet. Die Bewegungen werden langsam, fließend und ohne Kraft, jedoch voller Ausdruck und Schönheit ausgeführt. QiGong ist neben der Akupunktur der wichtigste Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin, nach der die Lebensenergie in einem System von Leitbahnen im Körper strömt. Der freie Fluss des Qi ist die Grundlage für unser körperliches und seelisches Wohlbefinden.
QiGong ist von Jedem erlernbar und unabhängig von Alter und Beweglichkeit. Es fördert und erhält die Gesundheit und das Wohlbefinden.
Es stärkt das Immunsystem und die Selbstheilungskräfte und erhält die Beweglichkeit.
Es fördert die Konzentrationsfähigkeit bei gleichzeitiger Entspannung.

Samstag, 17.09.2016 9.00 Uhr Seminareröffnung, Kennenlernen Bewegungsgeschichte - alltägliche Bewegungsformen
Mit der Vorstellung “widerstreitender Kräfte“ üben
Stehen wie die Kiefer
Einführung ins Erspüren der Kraftverläufe
Übungssystem nach Prof. Guorui Jiao
13.30 Uhr Grundlagen TCM-Yin Yang
5-Elemente-Küche
Verena Weiss
17.00 Uhr „Wild und köstlich“ gemeinsames Wildkräuter - Essen und erzählen am Lagerfeuer in dieser ganz besonderen Atmosphäre
Sonntag, 18.09.2016 9.00 Uhr alltägliche Bewegungsformen
Stehen wie eine Kiefer - Einführung ins Erspüren der Kraftverläufe
Trage den Ball nach links und rechts
Arme wie ziehende Wolken
äußere Bewegungsabläufe und üben der zwei Formen mit unterschiedlichen Achtsamkeitsübungen
Verena Weiss
16.30 Uhr Seminarauswertung / Abreise

zur Anmeldung

Seminar 11
  • Seminar 11
  • Seminar 11

Heilpflanzen - Landschule - Seminar 12 - 07.10.-09.10.2016

Magie - Hexenwerk und Wissenschaft

Freitag, 07.10.2016 17.00 Uhr Seminareröffnung, Kennenlernen
„Wild und köstlich“ gemeinsames Wildkräuteressen, erzählen am Lagerfeuer in dieser ganz besonderen Atmosphäre
Samstag, 08.10.2016 9.00 Uhr Geschichte der Pflanzenheilkunde und Anwendungen der Heilkräuter in der Erfahrungs- und Klostermedizin
Susanne Zimmermann
13.30 Uhr Kräuterwanderung mit Picknick im Poetenwald
Jindra Ehmes
Sonntag, 09.10.2016 9.00 Uhr Aktuelle Studien der Wirkweise von Pflanzen, moderne Phytotherapie, was ist aus heutiger naturwissenschaftlicher Sicht richtig und wichtig vs. Rituale, Feiern und Seele - was uns dennoch wohl tut
13.30 Uhr Allerlei- Planzen- Rührerei
Hexensalbe rühren- nach alten Überlieferungen Herz-und Schmerzsalbe rühren nach neuesten Erkenntnissen
Susanne Zimmermann
16.30 Uhr Seminarauswertung / Abreise

zur Anmeldung

Seminar 12
  • Seminar 12
  • Seminar 12
Wohnmobil Parkplatz Sachsen, Urlaub Sachsen, Campingplatz Sachsen, Camping Sachsen, Wohnmobil Stellplatz Sachsen, Vogtland, Markneukirchen, Camping Stromanschluss, Womo


..berechne den Anfahrtsweg zum Gläsernen Bauernhof in Markneukirchen

Kontakt

Zur Vorbereitung Ihres Aufenthaltes bitten wir um eine rechtzeitige Terminabsprache.

Bildungs- u. Begegnungszentrum
Gläserner Bauernhof

Telefon: +49 (0)37422 - 74859
Funk: +49 (0)176 844 24 302

info@glaeserner-bauernhof.de

Ansprechpartner: Frau Susanne Zimmermann

Hoföffnungszeiten
Montag bis Sonntag
ab 09:00 Uhr
Fischerhütte
Donnerstag bis Sonntag
ab 11:00 Uhr